EVANGELIUM UND KIRCHE

Evangelium und Kirche versteht Kirche als einen Ort für alle Generationen, für verschiedene Frömmigkeiten, Lebens- und Familienbilder.

Weil wir überzeugt sind, dass die Bibel für unser Leben das Wesentliche sagt, braucht es theologisch-fundiertes Nachdenken und beherztes kirchliches Engagement in und für die Gesellschaft.

Weil Glauben unterschiedlich gelebt wird, braucht es traditionelle Angebote und neue Formen.

Weil Jesus Christus Anker und Hoffnung der Kirche ist, können wir Christen Uneindeutigkeiten aushalten. Deshalb widerstehen wir der Versuchung, auf schwierige Fragen einfache Antworten zu geben.

Weil wir wollen, dass unsere Landeskirche in ihrer Verschiedenheit bestehen kann, verstehen wir uns als Brückenbauer zwischen den Flügeln.

zur Website von Evangelium und Kirche

 

KIRCHE FÜR MORGEN

Aufbruch für morgen – wir wollen mehr Menschen erreichen!

Die Reform-Initiative Kirche für morgen

  • steht für eine zukunftsorientierte, mutige und visionäre Kirche
  • hat Menschen aus allen Lebenswelten im Blick, um mit ihnen Kirche zu leben und zu gestalten
  • fördert Eigeninitiativen und innovative Projekte, die Kirche in zeitgemäßer Form erlebbar machen
  • setzt sich für den Abbau kirchlicher Bürokratie und unnötiger Hierarchie ein
  • unterstützt Jugend-, Lebenswelt- und Profilgemeinden als dringend nötige Ergänzung der bisherigen Gemeinden
  • will neue Zugänge zur Kirche für junge Menschen
  • legt Wert auf den Inhalt des Evangeliums und ist bei Formfragen kreativ und flexibel

Wir haben den Mut zur Veränderung! Wir wollen einen Aufbruch für morgen!

Zur Website von Kirche für morgen

 

LEBENDIGE GEMEINDE

Lebendige Gemeinde – unser Name ist Programm.

Wir machen uns stark für die Gemeinden vor Ort sowie für frische Formen von Gemeinde, die auch überregional verbunden sind.

Unser Logo unterstreicht: Das Kreuz führt uns zusammen. Als größter Gesprächskreis sind wir Teil einer weiten Bewegung, die von ihrer Mitte her offen ist für weitere Formen des Christuszeugnisses, auch über die Landeskirche hinaus.

Der Glaube an Jesus ist für uns mehr als nur Privatsache. Kirche soll ein streitbarer Dialogpartner in Politik und Gesellschaft sein, wenn es um den Schutz für verfolgte Christen, Religionsfreiheit oder die Bewahrung der Schöpfung geht.

Wir sehnen uns nach einem neuen Aufbruch der Kirche, der mutig auf Jesus und sein Wort vertraut.

Zur Website von Lebendige Gemeinde

 

OFFENE KIRCHE

Die OFFENE KIRCHE will die frohe Botschaft Jesu Christi an alle Menschen auf vielfältige und fantasievolle Weise weitergeben. Denn sie nimmt den Auftrag der Kirche zur Verkündigung ernst und sieht Geschöpfe und Schöpfung in ihrer Verletzlichkeit.

Die OFFENE KIRCHE will die Fragen und Themen aufnehmen, die die Menschen heute bewegen.

Sie wendet sich an alle Menschen unter Gottes Regenbogen und ist OFFEN für Glaubende und Zweifelnde, für Menschen aller sozialen Schichten, jeden Geschlechts, unterschiedlicher Herkunft und Prägung. Jeder einzelne Mensch soll in seinem Leben ermutigt werden.

Die OFFENE KIRCHE tritt in unserer Gesellschaft ein für ein gerechtes und friedliches Miteinander und für die Rettung der bedrohten Schöpfung. So wollen wir Kirche in der Welt sein.

Zur Website von Offene Kirche