Jörg Brehmer

3671 Stimmen

Gesprächskreis: Evangelium und Kirche

Wahlkreis: Schorndorf / Schwäbisch Gmünd

Laie

© privat

Beruf: Gymnasiallehrer
Geburtsjahr: 1976
Geburtsort: Backnang
E-Mail: brehmer.j@gmx.de

Ausbildung und beruflicher Werdegang

Abitur, Studium der Fächer Germanistik, Geschichte,Politikwissenschaft, Pädagogik

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

Liederkranz Rienharz e.V.; Historischer Verein Welzheimer Wald e.V.; CVJM Welzheim e.V.; 1995-2001 KGR in Murrhardt

Private Angaben

Familienstand/Kinder: verheiratet, ein Sohn
Persönliche Interessen und Freizeitgestaltung: Ich lese sehr gerne (v.a. Krimis), bin an klassischer Musik interessiert, mache gerne Musik
Was ich noch sagen möchte: Unsere Kirche soll mitten im Leben stehen, sie soll junge Menschen stärken und Brücken bauen. Wir alle sind verschieden und in verschiedenen Lebenswelten daheim. In diesem Sinne soll unsere Kirche Volkskirche als Heimat sei, dabei aber die Zukunft nicht vernachlässigen. Wir sind heute moderner und digitaler vernetzt. Wir brauchen aber gleichzeitig das menschlich direkte Miteinander und Gemeinschaft vor Ort. Hier muss sich unsere Kirche auf den Weg machen.

Durch Bildung sind wir befähigt, der „Stadt Bestes“ zu suchen (Jeremia 29,7). Für mich ist es eine erfüllende und schöne Aufgabe, das Evangelium verstehen zu lernen und für unser heutiges und künftiges Leben immer wieder neu auszulegen. Bildungsarbeit ist deshalb auch Arbeiten an unseren Werten. Dabei hat die Kirche ihren festen Sitz im Leben und in der Zivilgesellschaft. Niemand darf ausgegrenzt werden. Wichtig ist mir, dass Demokratie auch in der Kirche gelebt wird und wir respektvoll miteinander umgehen.