Matthias Böhler

Gesprächskreis: Kirche für Morgen

Wahlkreis: Besigheim / Brackenheim

Laie

© visualwerk

Beruf: Orgelbaumeister
Geburtsjahr: 1978
Geburtsort: Bietigheim-Bissingen
E-Mail: m.boehler@kirchefuermorgen.de

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1997 Abitur am Ellentalgymnasium Bietigheim
1997 – 1998 Zivildienst im Landheim Buttenhausen (BruderhausDiakonie)
1999 – 2002 Ausbildung zum Orgel- und Harmoniumbauer
2002 – 2006 Orgelbaugeselle in versch. Werkstätten
2006 – 2007 Orgelbaugeselle in Schweden
2010 Meisterprüfung im Orgel- und Harmoniumbauerhandwerk

Neben- und ehrenamtliche Tätigkeiten in Kirche und Gesellschaft

Jugendarbeit des evangelischen Jugendwerks in Württemberg und im CVJM
nebenamtlicher Kirchenmusiker (C-Prüfung), Organist und Musikteam
Posaunenchorleiter
Mitglied der 14. und 15. Landessynode, Ausschuss für Bildung und Jugend, Geschäftsführender Ausschuss, Ältestenrat

Private Angaben

Familienstand/Kinder: verheiratet / 4 Kinder
Persönliche Interessen und Freizeitgestaltung: Musik, Wandern, Skandinavien,...
Was ich noch sagen möchte: Investitionen in neue Formen von Kirche haben für mich oberste Priorität, um Menschen dort zu begegnen wo sie sind – im Kino, in der Disco, im Fitnessstudio oder in der Schule. Ich setze mich für vielfältige Gottesdienstformen mit unterschiedlichen spirituellen Formen und Stilen ein.